Was am Mittwoch wichtig wird: Aak-Eröffnung, Stadtteilkonferenzen

Dorsten kompakt

Ab heute ist Dorsten um eine Attraktion reicher: die Dorstener Aak samt Ausstellung wird am Vormittag eröffnet. In Östrich und Altendorf-Ulfkotte wird konferiert.

Dorsten

, 03.07.2019, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was am Mittwoch wichtig wird: Aak-Eröffnung, Stadtteilkonferenzen

In der vergangenen Woche wurde noch rund um die Aak noch gebaut. Heute wird das kleine Schifffahrtsmuseum vor dem Atlantis eröffnet. © Stefan Diebäcker

Das wird heute wichtig:

  • Die Dorstener Aak vor dem Atlantis wird heute um 11 Uhr eröffnet. Der Nachbau eines historischen Frachtschiffes wird eine begehbare Geschichtsstation mit einer Ausstellung, die vom Schiffsverkehr auf der Lippe erzählt.


  • In Östrich und Altendorf-Ulfkotte finden um jeweils um 20 Uhr die Stadtteilkonferenzen statt: In Östrich im Bootshaus der Kanufreunde, Brückenweg 265, und in Altendorf-Ulfkotte in der Mehrzweckhalle.


  • Der Haupt- und Finanzausschuss tagt in öffentlicher Sitzung. Dort geht es unter anderem um den Mensa-Bau an der Antoniusschule und die Erweiterung der Neuen Schule.

Das sollten Sie wissen:



  • Warum 100 skandinavische Radler in Dorsten unterwegs waren: Die Autofahrer haben sich gewundert: Mehrere Gruppen von skandinavischen Rennradfahrern waren am Dienstag quer durch Dorsten unterwegs. Aus gutem Grund.

Das Wetter:

Es wird vormittags und nachmittags teils wolkig, teils heiter bei Temperaturen bis 22 Grad. Abends verziehen sich die Wolken.

So fahren die Züge ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt