Was am Mittwoch in Dorsten wichtig wird: Heimatministerin in Dorsten, gefährliches Virus

Dorsten kompakt

NRW-Heimatministerin Ina Scharrenbach kommt heute nach Dorsten. Ein Dorstener Frauenarzt klärt über ein weitgehend unbekanntes, aber gefährliches Virus auf.

Dorsten

, 17.07.2019, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was am Mittwoch in Dorsten wichtig wird: Heimatministerin in Dorsten, gefährliches Virus

NRW-Heimatministerin Ina Scharrenbach kommt nach Dorsten. © dpa

Das wird heute wichtig:

  • NRW-Heimatministerin Ina Scharrenbach kommt heute nach Dorsten. Im Gepäck hat sie einen Scheck.


  • So unbekannt das Virus ist, so gefährlich kann es für Babys sein: Wir erklären, was es mit Zytomegalie auf sich hat und wie man sich davor schützen kann.

Das sollten Sie wissen:



Das Wetter:

Es bleibt bewölkt bei Temperaturen zwischen 18 und 23 Grad.

So fahren die Züge ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt