Unfallflucht

Unfallfahrer sucht in Dorsten das Weite mit beschädigtem Pkw

Nach einem Unfall in Dorsten kann sich ein flüchtiger Pkw-Fahrer wohl nicht lange in Sicherheit wiegen. Der Schaden an seinem Auto dürfte auffällig genug sein.
Die Polizei fahndet nach einem flüchtigen Pkw-Fahrer, der einen Unfall verursacht haben soll (Symbolbild). © picture alliance/dpa

Es war am Samstag gegen 16 Uhr, als ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer auf der Straße Zum Aap in Holsterhausen von der Straße abkam. Er krachte gegen einen einen Wagen, der am Straßenrand parkte.

Der Unfallverursacher entfernte sich nach Angaben der Polizei unerlaubt von der Unfallstelle. Ein Zeuge hatte einen lauten Knall gehört, konnte aber nicht das Kennzeichen ablesen.

Bei dem Verkehrsunfall entstand laut Polizeibericht ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Der flüchtige PKW ist vermutlich an der rechten Seite beschädigt.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.