Unfall auf der Bundesstraße 58 sorgte für Verkehrschaos

Blechschaden

Ein Unfall auf der Bundesstraße 58 in Wulfen sorgte am Donnerstag für Verkehrschaos im nachmittäglichen Feierabendverkehr.

Wulfen

, 05.12.2019, 16:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
Unfall auf der Bundesstraße 58 sorgte für Verkehrschaos

Ein Blechschaden sorgte für Verkehrschaos in Wulfen. © Guido Bludau

Zwei Autos waren zusammengestoßen. Eine 78-jährige Dorstenerin wollte vom Dimker Weg auf die B 58 fahren und rammte dabei einen 87-jährigen Pkw-Fahrer aus Dorsten. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Weil die Polizei wegen vieler anderer Unfälle zunächst nicht abkömmlich war, regelten Anwohner den Verkehr, der sich sowohl in Richtung Deuten als auch in Richtung Haltern-Lippramsdorf staute.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt