Unbekannte zündeten Sitzbank am Bruchweg in Holsterhausen an

Feuerwehr-Einsatz

Eine total zerstörte Parkbank und ein in Brand geratener Baum sind das Ergebnis von bislang unbekannten Randalierern. Von ihnen fehlt bislang jede Spur.

Holsterhausen

, 10.05.2020, 14:47 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das ist alles, was von der Bank übrig geblieben ist.

Das ist alles, was von der Bank übrig geblieben ist. © Guido Bludau

Übrig blieben nur ein paar verkohlte Bretter und Asche.

Am frühen Sonntagmorgen (10. Mai) hatten bislang Unbekannte eine Holzbank auf dem Bruchweg in Holsterhausen angesteckt.

Die Bank wurde durch das Feuer total zerstört und der angrenzende Baum, auf den das Feuer übergegriffen hatte, wurde stark in Mitleidenschaft gezogen.

Bislang gibt es keine Hinweise auf den oder die Täter. Somit wurde einer der wenigen Bänke in diesem Bereich vernichtet.

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt