Ten Sing Gahlen ist wieder am Start - ganz anders, aber sehr kreativ

Showprogramm

Ten Sing Gahlen ist wieder am Start, aber natürlich Corona-konform. Die Vorbereitungen für die kommende Show laufen auf Hochtouren. Und die Teilnehmer versprechen beste Unterhaltung.

Hardt, Gahlen

von Dorstener Zeitung

, 03.05.2021, 16:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Wie in den vergangenen Jahr funktioniert die Show von Ten Sing Gahlen natürlich nicht; hier ein Foto aus dem Archiv aus Vor-Corona-Zeiten.

Wie in den vergangenen Jahr funktioniert die Show von Ten Sing Gahlen natürlich nicht; hier ein Foto aus dem Archiv aus Vor-Corona-Zeiten. © privat

„Stahl stark; uns kriegt man nicht kaputt“, lautet das diesjährige Motto für die kommende Ten Sing-Show 2021 - und genau so meinen das die rund 50 derzeit aktiven Jugendlichen.

„Da die Gruppe aus gegebenen Anlass keine Shows wie in den letzten Jahren auf die Bühne bringen wird, hat sich Ten Sing Gahlen frühzeitig Gedanken gemacht, wie die Jugendlichen dennoch auftreten können“, informiert Patrick Potthast von der Evangelischen Kirchengemeinde Dorsten-Hardt/Gahlen.

Show vom heimischen Wohnzimmer aus verfolge

In diesem Jahr wird die Gruppe allerdings nur eine Show, nicht drei wie üblich, präsentieren und das leider ohne Publikum vor Ort, aber mit hoffentlich vielen begeisterten Zuschauern im heimischen Wohnzimmer.

Alle Workshops, darunter Band, Jonglage, Showdesign, Tanz und Theater, sind natürlich vertreten und proben aktuell an ihren Auftritten. Zurzeit werden auch für den Fall der Fälle Showvideos, der Corona-Schutzverordnung entsprechend, vorproduziert.

Jetzt lesen

Trotz Lockdowns hat die Jugendgruppe der Evangelischen Kirchengemeinde Gahlen kreative Konzepte für die Show entwickelt und die ganze Saison 2020/2021 über online geprobt - von zu Hause aus, mit Distanz, aber dennoch diszipliniert und fokussiert auf das gemeinsame Ziel, 2021 wieder eine Ten Sing-Show, wenn auch ganz anders, aus der Hardter Friedenskirche präsentieren zu können.

Showwoche, Show und Gottesdienst werden online präsentiert

Die Show von Ten Sing Gahlen wird am 29. Mai (Samstag) ab 19 Uhr im Livestream präsentiert: stream.tensing-gahlen.de

Darüber hinaus wird die Ten Sing-Showwoche am 24. Mai (Montag) in diesem Jahr durch einen Podcast mit einigen Interviews und O-Tönen eingeläutet.

Am 28. Mai (Freitag) ab 19 Uhr kann dann ebenfalls live gestreamt die „Ten Sing-Talkrunde“ verfolgt werden. Mit spannenden Talk-Gästen, langjährigen Weggefährten und echten Ten Sing-Experten.

Außerdem findet am Showwochen-Sonntag (30. Mai) um 9.30 Uhr der traditionelle Showgottesdienst über Zoom statt.

Alle genannten Veranstaltungen werden zu den jeweiligen Terminen und Uhrzeiten über den Link stream.tensing-gahlen.de erreichbar sein.

  • Ten Sing Gahlen freut sich immer über Jugendliche zwischen 14 und 21 Jahren, die gemeinsam als Gruppe über ein Jahr hinweg ein Rockmusical planen und durchführen möchte.
  • Probentag ist (normalerweise) immer montags von 18.30 bis 21 Uhr im Gemeindehaus Friedenskirche, Dorsten-Hardt.
  • Der Start für die neue Ten Sing-Saison 2021/2022 ist traditionell nach den Sommerferien. Vorher wird der „First Contact“ stattfinden, ein großer Anmelde- und Kennenlerntag. Der Termin wird noch bekannt gegeben.
Lesen Sie jetzt