Stadtradeln kurz vor dem Ziel: 267 Dorstener erradeln 67.000 Kilometer

Stadtradeln

267 radelnde Dorstener, organisiert in 48 Teams, haben seit dem 5. September bereits 67.000 Kilometer erradelt. Noch bis Freitag (25.9.) kann weiterhin in die Pedalen getreten werden.

Dorsten

22.09.2020, 10:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Noch bis Freitag (25. September) läuft die Aktion „Stadtradeln“.

Noch bis Freitag (25. September) läuft die Aktion „Stadtradeln“. © Laura Nickel

Wer noch in den letzten Tagen aktiv werden möchte, kann sich ebenfalls noch bis Freitag auf www.stadtradeln.de registrieren und Kilometer verbuchen.

So sieht es aktuell in Dorsten aus (Stand 21.9.):

  • Mit rund 13.000 gefahrenen Kilometern bei 31 aktiven Radelnden setzt sich der Radsportclub Dorsten („RSC Dorsten 1983 e.V.“) aktuell an die Spitze der Dorstener Teams und versucht dabei, an den Erfolg des vergangen Jahres anzuknüpfen. 2019 konnte sich der RSC mit fast 26.000 Kilometern weit von den anderen Teams absetzen.
  • Die Spitzenreiter der vergangenen Woche, die Montags-Radler („moradler“), wurden dabei auf den zweiten Platz verwiesen, mit rund 10.500 Kilometern und 23 aktiven Mitgliedern. Bezogen auf die Kilometer pro Kopf liegt das Team der Montagsradler jedoch noch vor dem RSC. 2019 waren die Montagsradler auf dem 3. Platz. Dieser wird gegenwärtig vom „Team Lembeck“ besetzt, die 2019 den 2. Platz belegen konnten. Rund 7500 Kilometer wurden dabei bisher von den 22 Mitgliedern erradelt.
  • Die besten Einzelfahrer stellen die Teams „ORCA“ (1400 km), „Köllmann“ (967 km) und „PaMaBe“ (822 km). Zwei der Teams standen 2019 ebenfalls bereits auf dem Treppchen.
  • Innerhalb der aus 16 Kommunen bestehenden Aktionsgruppe Metropole Ruhr platziert sich Dorsten gegenwärtig auf Platz 10 bei den Gesamtkilometern. Da in der Gruppe jedoch auch Kommunen wie Essen, Dortmund oder Duisburg vertreten sind, mit ungleich mehr Einwohnern, lohnt der Blick besonders auf die „Kilometer je Einwohner“. Hier belegt Dorsten einen starken 4. Platz hinter Herdecke, Recklinghausen und Marl.
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt