Abiturentia 2022 des St. Ursula-Gymnasiums.
Die 121 Abiturientinnen und Abiturienten des St. Ursula-Gymnasiums erhielten am Samstag ihre Abschlusszeugnisse. © Michael Klein
Abitur 2022

St. Ursula-Abiturentia in Dorsten verabschiedet: 40 mit Einser-Schnitt

Es war ein guter Tag, um glücklich zu sein: 121 Abiturientinnen und Abiturienten des St. Ursula-Gymnasiums haben am Samstag während eines Festaktes ihre Abschlusszeugnisse bekommen.

Strahlende Gesichter bei den jungen Leuten. Und noch mehr strahlende Gesichter bei den stolzen Eltern und Geschwistern. „Heute ist ein guter Tag, um glücklich zu sein“, gab Elisabeth Schulte Huxel als Parole aus und schickte als wohlgefälligen musikalischen Abschiedsgruß das Lied „Guten Tag, liebes Glück“ von Lea, Max Raabe und dessen „Palast Orchester“ hinterher.

„Schlüssel für die Zukunft“

Über den Autor
Redakteur
Geboren 1961 in Dorsten. Hier auch aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach erfolgreich abgebrochenem Studium in Münster und Marburg und lang-jährigem Aufenthalt in der Wahlheimat Bochum nach Dorsten zurückgekehrt. Jazz-Fan mit großem Interesse an kulturellen Themen und an der Stadtentwicklung Dorstens.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.