Bundestagswahl 2021

Sechs Kandidatinnen und Kandidaten treffen heute in der Wahlarena aufeinander

Die Kandidatinnen und Kandidaten aus dem Wahlkreis 125, die den sechs im Bundestag vertretenen Parteien angehören, treffen an diesem Mittwoch direkt aufeinander. Sie können live dabei sein.
Elf Tage vor der Bundestagswahl treffen sechs Direktkandidaten aus dem Wahlkreis 125 noch einmal direkt aufeinander. © Montage Leonie Sauerland

Elf Tage vor der Bundestagswahl treffen sechs Direktkandidatinnen und -kandidaten aus dem Wahlkreis 125 noch einmal direkt aufeinander. Auf Einladung der Dorstener Zeitung stellen sich am Mittwoch (15. September) Michael Gerdes (SPD), Sven Volmering (CDU), Kim Wiesweg (Grüne), Detlef Bauer (AfD), Sebastian Steinzen (FDP) und Lisa Ellermann (Die Linke) den Fragen von Chefredakteur Dr. Wolfram Kiwit und Redakteurin Petra Berkenbusch.

Live-Übertragung ab 18 Uhr

Im Gemeindezentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Dorsten sind Zuschauer wegen der Corona-Pandemie zwar nicht zugelassen, aber trotzdem können sie live dabei sein. Die Dorstener Zeitung überträgt die etwa 90-minütige Veranstaltung ab 18 Uhr auf ihrer Homepage (www.DorstenerZeitung.de), die Debatte ist dort auch später noch als Aufzeichnung verfügbar.

Nur der Gewinner des Wahlkreises 125 zieht am 26. September in den Bundestag ein. Der Bottroper Michael Gerdes (SPD) ist seit 2009 in Berlin, zwischen 2013 und 2017 vertrat auch Christdemokrat Sven Volmering (Bocholt) die Interessen von Dorsten, Bottrop und Gladbeck in der Hauptstadt.

Jüngste Prognosen von www.election.de sehen Gerdes in der Gunst der Wählerinnen und Wähler erneut vorne. Aber entschieden ist die Wahl natürlich noch nicht.

Die Porträts über die sechs Kandidatinnen und Kandidaten können Sie hier nachlesen:






Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.