Neue Schmierereien in Dorsten: 1000-Euro-Dauer-Belohnung für Hinweise

Redakteur
Graffiti.
Bei vielen Spaziergängern hat die erneute Schmiererei an der Hochstadenbrücke für Entrüstung gesorgt. © Michael Klein
Lesezeit

„Stadt ist entsetzt“

Auch am Treffpunkt Altstadt