Sanierungen auf dem Stundenplan

DORSTEN Sommerzeit ist Ferienzeit. Also, so sollte man annehmen, herrscht Stille an den örtlichen Schulen. Irrtum!

von Von Klaus-Dieter Krause

, 11.07.2008, 18:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
An der Wilhelm-Lehmbruck-Schule in Östrich wird derzeit ein Erweiterungsbau für den Ganztags-Betrieb errichtet.

An der Wilhelm-Lehmbruck-Schule in Östrich wird derzeit ein Erweiterungsbau für den Ganztags-Betrieb errichtet.

Wo sonst die Schädel der Schüler rauchen, qualmen jetzt die Bohrköpfe - die Stadt nutzt die unterrichtsfreie Zeit, um notwendige Sanierungs- und Umbaumaßnahmen auszuführen.

Das größte derartige Projekt läuft an der von-Ketteler-Schule. Dort ist bei der groß anlegten Ausbaumaßnahme (wir berichteten mehrfach) nun Bauteil B an der Reihe. Insgesamt 375 000 stehen für diese Umbau-Etappe zur Verfügung.

Im sechsstelligen Bereich bewegen sich auch die Baukosten an der Wilhelm-Lehmbruck-Schule. Dort werden rund 190 000 in den Neubau des Erweiterungsgebäudes für die Offene Ganztags-Schule investiert. 219 000 kosten die Baumaßnahmen an der Sporthalle der Gesamtschule Wulfen. Dort werden die Dusch-, Sanitär- und Umkleideanlagen saniert. Außerdem werden die Lüftungsanlage überholt (40 000 ) und die WC-Trennwände der an die Klassenräume angrenzenden Toiletten erneuert (10 000 ).

Treppenhaus-Fassade wird saniert

Mit jeweils 87 000 sind die Antoniusschule (Sanierung der Außen-WC-Anlage) und die Petrinum-Sporthalle (Sanierung der Duschanlagen) dabei. In der Lembecker Laurentiusschule laufen zwei Maßnahmen: Die Treppenhaus-Fassaden werden saniert (65 000 ), Beleuchtung und EDV erneuert (95 000 ).

Ebenfalls zwei Projekte stehen im Schulzentrum an der Pliesterbecker Straße an. Dort werden die naturwissenschaftlichen Räume umgebaut (80 000 ) und der Bodenbelag im Verwaltungstrakt erneuert (40 000 ).

21 Projekte im Stadtgebiet

Schallabsorber werden in der Dietrich-Bonhoeffer-Schule eingebaut (62 500 ). An der Deutener Schule muss an der Außen-WC-Anlage etwas getan werden (37 500 ), an der Sporthalle Wittenbrink wird die Sicherheits-Beleuchtung erneuert (30 000 ). Und am Sportlerheim Lembeck wird die Heizung saniert (28 000 ) sowie die Elektroanlage angepasst (25 000 ).

Kleinere Maßnahmen mit Kosten zwischen 10 000 und 28 000 gibt es an der Grünen Schule, der Wittenbrinkschule, der Gerhart-Hauptmann-Schule, der Juliussporthalle sowie der VHS-Bibliothek. Gesamtvolumen der Ferien-Baumaßnahmen: Rund 1 565 000 Mio. Euro.

Lesen Sie jetzt