Musikfans dürfen sich auf grenzenloses Konzert im Bürgerpark freuen

dzBürgerpark Dorsten

Die Konzertsaison-Premiere lief erfolgreich, jetzt geht’s nahtlos mit spannender Musik im Bürgerpark Dorsten weiter. Es gibt limitierte Gratis-Tickets. Hier das komplette Sommer-Programm.

Dorsten

, 14.06.2020, 18:30 Uhr / Lesedauer: 2 min

Nachdem das sommerliche Kulturprogramm im Amphitheater des Bürgerpark Maria Lindenhof Dorsten (Im Werth) am Freitag (12. Juni) mit dem Auftritt des US-Musikers Steve Savage Corona-limitiert vor 100 Zuschauer erfolgreich gestartet ist, dürfen sich die Dorstener Musikfans bereits auf das nächste Konzert in Dorstens schönster Open-Air-Location freuen.

Auftreten wird am Samstag (20. Juni) ab 19.45 Uhr eine bestens Bekannte: Denn bereits im Vorjahr war der Solo-Auftritt der Musikerin Nilua an einem späten Frühlingstag ein verstecktes Juwel im von der Agentur „Schaukelbaum“ organisierten Programm.

Mystischer Minimal-Soulpop

Nun ist die aus Schermbeck stammende Nilua zurück auf der Amphitheater-Bühne - mit Band und ihrem anmutigen, mystischen Minimal-Soulpop. Ob an der Gitarre mit Songs, wie aus dem Tagebuch gelesen, oder am Klavier und Loop-Station mit sphärischen Sounds: Sie testet alle Möglichkeiten aus. Beat, Soul, Hip Hop, Jazz, Minimal, Reggae, Akustik und noch mehr Grenzüberschreitendes dürfen die Gäste erwarten.

Julika Elizabeth tritt als Support für Nilua im Amphitheater Maria Lindenhof auf.

Julika Elizabeth tritt als Support für Nilua im Amphitheater Maria Lindenhof auf. © Privat

Als Support betritt die junge Düsseldorferin Julika Elizabeth die Bühne mit einem 30-minütigen Vorprogramm. Wer bei dem Konzert dabei sein möchte, kann sich am Montag (15. Juni) von 10 bis 18 Uhrr während der Öffnungszeiten der Stadtinfo an der Recklinghäuser Straße in die Teilnehmerliste eintragen lassen. 30 Resttickets gibt es dort noch. Eine Abendkasse gibt es nicht.

Anzahl auf 100 Besucher beschränkt

Denn weiterhin gilt: Wegen der Corona-Beschränkungen ist die Anzahl der kostenlosen Eintrittskarten für das durch einen Zaun umrandeten Amphitheaters auf 100 beschränkt.

Jetzt lesen

Beim Abholen des Tickets werden die persönlichen Daten der Ticketerwerber aufgenommen, inklusive Anschrift und Telefonnummer. Maximal vier Tickets pro Person gibt es. Der Abgleich der Daten erfolgt am Einlass der Veranstaltung.

Da die Tickets nicht übertragbar sind, bittet der Bürgerparkverein Dorsten als Veranstalter darum, verantwortungsvoll mit dem Erwerb des Tickets umzugehen, um keine Sitzplätze für andere Bürger durch Nichterscheinen zu blockieren. Eine „Hut-Spende“ ist möglich.

Terrassenbar läuft parallel

Die Terrassenbar „Oude Marie“ und das To-Go-Geschäft läuft parallel, aber getrennt vom Konzert und den Besuchern des Konzerts. Die Veranstalter bitten darum, keine eigenen Speisen oder Getränke zu der Veranstaltung und während der Öffnungszeiten der Gastronomie mitzubringen.

Der Terminkalender des Programms sieht wie folgt aus:

  • Sa, 20.6., 19.45 Uhr: Konzert: Nilua & Julika Elizabeth (Electronic-Pop)
  • Sa, 27.6.: 19 Uhr: Lesung: Lustig ist das Reisen-Leben (Cornelia-Funke-Baumhaus-Verein)
  • Sa, 4.7. 20 Uhr Konzert: Tom Gatzka (Neo-Klassik, Jazz und Post-Rock)
  • Sa, 11.7., 19.30 Uhr Theater mit ali B. - „herr.knecht“ (Theater nach Tolstoi)
  • Sa, 18.7., 20 Uhr Konzert: Maria Basel (Electronic-Pop, Jazz)
  • Sa, 25.7., 15-17 Uhr: Fabulix‘ Märchenstunde (Märchenerzählungen für Kinder)
  • Sa, 25.7, 20 Uhr Theater: Improfessionell Theater (Theater)
  • Fr, 31.7., 19 Uhr Konzert: CATT & Tiflis Transit (Pop)
  • Sa, 1.8., 19.30 Uhr, Theater: Das Tagebuch von Edward, dem Hamster
  • Fr, 7.8., 19.30 Uhr Konzert Juno Francis (80s-Glam/Electronic Pop)
  • Sa, 8.8., 19.30 Uhr Konzert: Juicy (R`n`B, Neo Soul)
  • Sa, 15.8., 19 Uhr Lesung: Andreas Heidtmann (Roman)
  • Fr, 21. 8., 19 Uhr Konzert: Of Richard (Rock)
  • Sa, 22.8.,18 Uhr Konzert: World Brain (Dream-Pop)
Lesen Sie jetzt