Müllwagen kollidiert mit Pkw: Vollsperrung in Holsterhausen

Unfall

Nach einer Kollision war die Pliesterbecker Straße in Holsterhausen längere Zeit gesperrt. In den Unfall war auch ein Müllwagen verwickelt.

Holsterhausen

, 08.10.2019, 11:48 Uhr / Lesedauer: 1 min
Müllwagen kollidiert mit Pkw: Vollsperrung in Holsterhausen

Nach einem Unfall war die Pliesterbecker Straße am Dienstagvormittag längere Zeit gesperrt. © Guido Bludau

Auf der Pliesterbecker Straße in Dorsten-Holsterhausen ging am Dienstagvormittag nach einem Unfall nichts mehr. Ein Müllwagen, der aus dem Rebhuhnweg kam, war dort mit einem VW Beetle kollidiert. Der Wagen wurde noch gegen ein weiteres, stehendes Fahrzeug geschleudert.

Die verletzte Fahrerin (52) aus Dorsten wurde zunächst in einem Notarztwagen behandelt und dann zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei sperrte die Straße komplett, es bildete sich ein langer Stau in beide Fahrtrichtungen. Auch für mehrere Linienbusse ging es nicht weiter, der Fahrplan geriet erheblich durcheinander.

Der Sachschaden wird auf insgesamt 22.000 Euro geschätzt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt