Bei kosmischen Erzählungen, wie der Erzählung von der Entstehung des Universums, lernen Kinder spielerisch unsere Welt kennen. © Privat
Pädagogik

Kosmische Erziehung: „Wir sind ein Teil des großen Ganzen“

Mit der sogenannten kosmischen Erziehung lernen die Grundschüler der Maria-Montessori-Schule in Dorsten Sinnzusammenhänge unserer Welt. Dabei spielen kosmische Erzählungen eine große Rolle.

Vor knapp einem Monat hat das Schuljahr für die Erstklässler der Maria-Montessori-Schule begonnen. Eine von vielen kosmischen Erzählungen haben sie bereits kennengelernt. „Sie sind ein Grundprinzip der Pädagogik der italienischen Ärztin und Reformpädagogin Maria Montessori“, erklärt Heilpädagogin Birgitt Weßeling-Busch.

Bilder, Arbeitsmaterial und Experimente gehören dazu

Kinder und Eltern sind begeistert

Über die Autorin

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.