Ihre Fragen an die Bürgermeister-Kandidaten

Podiumsdiskussion am 19. August

DORSTEN Was wollten Sie den amtierenden oder künftigen Bürgermeister schon immer einmal fragen? Was möchten Sie von den Kandidaten wissen, die sich am 30. August um dieses Amt bewerben? Schicken Sie uns ihre Fragen und wir stellen sie den Kandidaten Lambert Lütkenhorst (CDU), Hans-Udo Schneider (SPD), Reinhild Reska (Linke) oder Andreas Arlt (parteilos) bei unserer Podiumsdiskussion am Mittwoch, 19. August.

von Von Klaus-Dieter Krause

, 07.08.2009, 15:48 Uhr / Lesedauer: 1 min
Stellen Sie dem amtierenden BürgermeisterLambert Lütkenhorst (CDU) und seinen Herausforderern Ihre ganz persönliche Frage. Auf der großen Podiumsdiskussion am 19. August werden wir sie den Bewerbern stellen.

Stellen Sie dem amtierenden BürgermeisterLambert Lütkenhorst (CDU) und seinen Herausforderern Ihre ganz persönliche Frage. Auf der großen Podiumsdiskussion am 19. August werden wir sie den Bewerbern stellen.

Dann werden in der Petrinum-Aula ab 19 Uhr alle vier Kandidaten Rede und Antwort stehen. Damit ein flüssiger Dialog zustande kommt, geschieht dies in zwei Etappen. Erst gehört die Bühne Reinhild Reska und Andreas Arlt, die als Außenseiter ins Rennen gehen. Der größere Teil des Abends wird dann von den beiden Bewerbern bestritten, von denen mit größter Wahrscheinlichkeit einer die nächsten sechs Jahre im Rathaus das Sagen hat: Amtsinhaber Lambert Lütkenhorst und sein rot-grüner Herausforderer Hans-Udo

Zu der Veranstaltung sind alle Interessenten herzlich eingeladen. Und sie können mit ihren eingesandten Fragen schon vorab dazu beitragen, dass es ein informativer Abend wird. ►Senden Sie uns ihre Fragen per E-Mail an: redaktion@dorstenerzeitung.de ►Oder per Post an die Redaktion der Dorstener Zeitung, Südwall 27, 46282 Dorsten.

Lesen Sie jetzt