Großes Trümmerfeld: A 31 in Dorsten nach schwerem Unfall gesperrt

Freier Mitarbeiter
Wegen des Unfalls musste die A 31 in Dorsten gesperrt werden.
Wegen des Unfalls musste die A 31 in Dorsten gesperrt werden. © Guido Bludau
Lesezeit