Weihnachten

Geschichten und Bilder zum Fest – Leser-Aktion „Weihnachtsgrüße“

Egal ob Geschichten, Bilder oder Fotos – Leser der Dorstener Zeitung sind aufgerufen, ihre schönsten Weihnachtserlebnisse zu Papier zu bringen. Die gesammelten Werke erscheinen zum Fest.
Tolle Bilder erreichen uns jedes Jahr zu den Weihnachtsgrüßen.

Die Dorstener Zeitung sammelt wieder Weihnachtsgeschichten und selbst gemalte Bilder ihrer großen und kleinen Leser.

Sonderveröffentlichung an Heiligabend

Erinnern Sie sich noch an ein besonderes Erlebnis zu Weihnachten? Haben Sie Geschichten niedergeschrieben, die es wert sind, veröffentlicht zu werden? Oder wollten Sie immer schon mal Ihre Gedanken zum Fest zu Papier bringen? Kinder können uns natürlich auch Bilder malen oder basteln. Oder Sie schicken uns Fotos, wie sie leckere Plätzchen backen. Eine Auswahl werden wir in einer Beilage am 24. Dezember veröffentlichen.

Geschichten, Bilder und Fotos schicken Sie bitte an die Dorstener Zeitung, Stichwort Weihnachtsgrüße, Südwall 27, 46282 Dorsten.

Sie können uns auch eine E-Mail an beilagen@dorstenerzeitung.de schicken. Einsendeschluss: 14. Dezember (Montag).

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.