Für giftige Raupen ist es in Dorsten ungemütlich geworden

Redaktionsleiter
Viele Raupennester sind in Dorsten im letzten Jahr schon weggesaugt worden, bevor der Eichenprozessionsspinner sich verbreiten konnte. (Symbolbild) © picture alliance/dpa
Lesezeit

Viel weniger Meldungen als 2019 und 2020

Das Wetter hat 2021 „mitgespielt“