Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Freibadsaison im Atlantis in Dorsten ist eröffnet

dzSaisonstart

Die Freibadsaison im Atlantis ist eröffnet. Sommerliche Temperaturen locken an den Feiertagen ins Außenbecken und auf die Liegewiese. Dort fühlen sich nicht nur Menschen wohl.

Dorsten

, 19.04.2019 / Lesedauer: 2 min

Die Freibadsaison im Atlantis orientiert sich natürlich am Wetter, aber auch am Kalender. Während das Solebecken unter freiem Himmel das ganze Jahr über benutzt werden kann, gilt für das Außenbecken und die Liegewiese nebenan: von O bis O. Was übersetzt bedeutet: „Von Ostern bis Oktober läuft bei uns die Freibadsaison“, sagt Marketing-Leiterin Patricia Miske.

Vor dem Saisonstart gab es viel zu tun

Das ist zumindest als Orientierung ganz hilfreich, denn wenn es vor Ostern schon warm oder im Oktober noch muckelig tagsüber ist, muss niemand unter der großen Atlantis-Kuppel ins Wasser gehen. Der Außenbereich wurde in den letzten drei Wochen auf Vordermann gebracht.

Das bedeutet in Kurzform: „Das Wasser wird aus dem Außenbecken gelassen, Fliesen und Fugen werden geschrubbt, Spritzdüsen überprüft. Dann kommt das Wasser rein, wird hygienisch überprüft und geheizt“, erklärt Patricia Miske. Auf 24 Grad etwa, den Rest übernimmt bei schönem Wetter die Sonne. Dann sind natürlich auch die Bauzäune verschwunden, die während der Reinigungsphase aus Sicherheitsgründen am Beckenrand aufgestellt werden.

Maulwurfhügel auf der Liegewiese

Die Spuren des Winters hat das Atlantis-Team auch auf der Liegewiese beseitigt. Das sind vor allem Maulwurfhügel, die in den letzten Monaten aus dem Boden „gesprießt“ sind. „Die Tiere fühlen sich bei uns offenbar wohl“, sagt Patricia Miske mit einem Schmunzeln. Das galt auch für die vielen Hunde, die zum Saisonausklang im letzten Herbst erstmals ins Außenbecken durften, bevor es endgültig dichtgemacht wurde.

Freibadsaison im Atlantis in Dorsten ist eröffnet

Im Herbst 2018 durften zum Ausklang der Freibadsaison erstmals Hundes ins Außenbecken. © Robert Wojtasik

An solchen „Events“ bastelt die Marketing-Leiterin mit ihrem Team auch in diesem Jahr. Große Partys oder Konzerte im Freien, die es früher einmal gab, sind aber wohl nicht mehr angesagt. „Das erfordert eine aufwendige Planung und extrem große Sicherheitsvorkehrungen“, betont Patrica Miske. „Wir werden uns sicherlich auf unser Kerngeschäft konzentrieren.“ Und das ist nun mal das Wasser.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt

Dorstener Zeitung Wohnmobil-Stellplatz

Atlantis und Altstadt-Kaufleute planen Rabattkarte

Das Freizeitbad Atlantis plant in Zusammenarbeit mit Kaufleuten aus der Altstadt und Gastronomen eine Bonuskarte für Wohnmobil-Urlauber. Denn sie gelten als besonders zahlungskräftig. Von Stefan Diebäcker

Lesen Sie jetzt