Der Motorradfahrer verstarb noch am Unfallort. © Bludau
Unfall

Ermittlungen zu tödlichem Motorradunfall in Haltern dauern an

Die Ermittlungen zum tödlichen Unfall am Sonntag in Haltern, bei dem ein Motorradfahrer aus Dorsten starb, dauern an. Es gibt aber bereits neue Erkenntnisse, so die Polizei auf Nachfrage.

Ein 47-jähriger Motorradfahrer aus Dorsten ist am Sonntag, 1. August, auf der Dorstener Straße, kurz vor Lippramsdorf, tödlich verunglückt. Der Mann war in Richtung Lippramsdorf unterwegs, als er von der Straße abkam und gegen einen Baum prallte. Er verstarb noch am Unfallort. Es ist der zweite tödliche Unfall in der Seestadt in diesem Jahr. Im Mai starb eine 67-jährige Pkw-Fahrerin aus Haltern bei einem Verkehrsunfall in Sythen.

Am Montag dauerten die Ermittlungen zur Unfallursache weiter an, wie die Kreispolizeibehörde Recklinghausen auf Anfrage der Halterner Zeitung mitteilte. Die genaue Unfallursache sei noch nicht bekannt, überhöhte Geschwindigkeit oder ein technischer Defekt an der Maschine könnten jedoch bereits ausgeschlossen werden, hieß es.

In Haltern fand am Sonntag ein Kontrolltag der Polizei Recklinghausen mit dem Schwerpunkt Motorradfahrer statt. Der Verkehrsdienst des Polizeipräsidiums Recklinghausen kontrollierte dabei die Geschwindigkeit an mehreren Stellen in der Stadt. Dabei wurde allerdings auch die Geschwindigkeit von Autofahrern gemessen. An weiteren Kontrollstellen fanden zusätzlich technische Überprüfungen statt, unter anderem mit einem Schallpegelmessgerät.

Über die Autorin
Redakteurin
Vor mehr als zwanzig Jahren über ein Praktikum zum Journalismus gekommen und geblieben. Seit über zehn Jahren bei Lensing Media, die meiste Zeit davon als Redakteurin in der Nachrichten- und Onlineredaktion in Dortmund. In Haltern seit September 2019.
Zur Autorenseite
Ilka Bärwald

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.