Für Alfred Glowania ist der einzige Weg aus der Pandemie das Impfen. In seiner fachinternistischen Praxis in Dorsten versucht er, auch Impfskeptiker davon zu überzeugen.
Für Alfred Glowania ist der einzige Weg aus der Pandemie das Impfen. In seiner fachinternistischen Praxis in Dorsten versucht er, auch Impfskeptiker davon zu überzeugen. © Manuela Hollstegge
Coronavirus

Dorstener Arzt: „Impfen und Impfpflicht sind die Wege aus der Pandemie“

Die fachinternistische Praxis am Südwall wird von Anfragen rund um Impfungen überrannt. Internist Alfred Glowania impft daher auch samstags und fordert eine Impfpflicht.

Es ist warm in der fachinternistischen Praxis am Südwall. Die Sprechstundenhilfen am Empfang geben alles, das Telefon steht kaum still. Während eine Mitarbeiterin des Praxis-Teams versucht, das dringend von einer Patientin für ihren Sohn benötigte PCR-Ergebnis vom Labor zu bekommen, versucht die andere, einen Patienten am Telefon zu beruhigen. Er hat seinen Impftermin in der Praxis verpasst, da entweder er oder die Praxis ein falsches Datum eingetragen haben.

Neue Impfstoffe könnten Skeptiker noch überzeugen

„In der Politik wird viel zu wenig entschieden“

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin
Ich bin gebürtige Dorstenerin, lebe und arbeite hier. Dorsten und vor allem die Menschen der Stadt liegen mir sehr am Herzen. Wichtig sind mir jedoch auch die Kirchhellener. Seit mehreren Jahren darf ich über den kleinen Ort berichten und fühle mich daher sehr mit dem Dorf verbunden. Menschen und ihre Geschichten, Bildung und Erziehung – das sind Themen, die mir wichtig sind. Und das liegt nicht nur daran, dass ich zweifache Mutter bin.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.