AfD-Politiker Markus Wagner
Der AfD-Politiker Markus Wagner hat eine Kleine Anfrage zur Axt-Attacke eines Dorsteners gestellt. Er erwartet Details zu Tat und Täter von der Landesregierung. © Montage: Julian Preuß
Polizei

Markus Wagner (AfD) macht Axtangriff eines Dorsteners zu Landtagsthema

Nach dem Axtangriff eines Dorsteners auf einen Kollegen stellte AfD-Politiker Markus Wagner eine Kleine Anfrage im Landtag mit Detailfragen. Der Staatsanwalt äußert sich dazu.

In Raesfeld hat die Tat in der vergangenen Woche für einen Schock gesorgt: Ein 18-jähriger Dorstener hatte im Autohaus Gudel einen Arbeitskollegen mit einer Axt angegriffen und verletzt. Dem Kfz-Mechatroniker in Ausbildung wird versuchter Mord und gefährliche Körperverletzung vorgeworfen.

Politik beschäftigt sich mit Axtangriff

Gehörte die Tat-Axt zum Inventar der Werkstatt?

AfD-Politiker stellt zahlreiche zusätzliche Anfragen

Über den Autor
Volontär
Geboren in der Stadt der tausend Feuer. Ruhrpott-Kind. Mag königsblauen Fußball. Und Tennis. Schreibt seit 2017 über Musik, Sport, Wirtschaft und Lokales. Sucht nach spannenden Geschichten. Interessiert sich für die Menschen und für das, was sie bewegt – egal in welchem Ort.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.