Dauernde Vandalismus-Schäden auf Sportplatz: Stadt Dorsten zieht Reißleine

Redakteur
Sven Bartmann (Vorstandsmitglied vom FC Rot-Weiss Dorsten) ist verärgert über die andauernden Schäden auf der Platzanlage.
Sven Bartmann (Vorstandsmitglied vom FC Rot-Weiss Dorsten) ist verärgert über die andauernden Schäden auf der Platzanlage. Der aktuelle Einbruch hat das Fass zum Überlaufen gebracht. © Grafik: Westnews
Lesezeit