Das gefällt Wulfener Grundschülern an der Kinderseite

Klecksmobil zu Besuch

Die Sonnenfinsternis am letzten Freitag war für die Wittenbrinkschüler eine Enttäuschung. Es gab einfach viel zu viel Nebel. Doch als am Montag das Klecksmobil auf den Schulhof der Grundschule in Wulfen fuhr, strahlte die Sonne. Und die Kinder strahlten auch.

Wulfen

23.03.2015, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Es wurde ein Gruppenfoto gemacht, dann gab es Malbücher, Kugelschreiber und kleine Schreibblöcke. Ganz besonders freuten sich natürlich die Mädchen und Jungen der beiden dritten Klassen. Denn sie beschäftigen sich jeden Tag mit der Kinderseite und kennen sich natürlich besonders gut aus.

Redaktionsleiter Stefan Diebäcker hat sie gefragt, was ihnen besonders gut gefällt an der Kinderseite gefällt, und davon ein kleines Video gemacht.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt