Briefwähler wartete vergeblich auf Post - dann ging er zum Wahlamt

Redakteurin
Den Umschlag mit Inhalt hätte Hubert Mengede gerne zeitnah auf dem Tisch gehabt; leider hat er aus unerfindlichen Gründen, so die Post, seine Briefwahlunterlagen nicht bekommen. © picture alliance/dpa
Lesezeit