Aufmerksamer Zeuge hatte Verdächtige bemerkt und die Polizei verständigt

Einbruch

Mehrere junge Leute wurden nach einem Einbruch in ein Sportstudio in der Nacht zu Montag an der Essener Straße erwischt. Geklaut wurden wohl Powerriegel.

Dorsten

17.06.2019, 13:03 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein Zeuge hatte gegen 3 Uhr mehrere Verdächtige an dem Studio gesehen und seine Beobachtungen der Polizei gemeldet. In der Nähe des Tatortes kontrollierten Polizisten zwei Tatverdächtige.

Einer der beiden, ein 20-jähriger Dorstener, steht im Verdacht, durch ein Fenster in die Räume des Sportstudios eingedrungen zu sein und Powerriegel gestohlen zu haben. Er hatte jedenfalls bei der Kontrolle Powerriegel in der Tasche. heißt es im Polizeibericht.

Die beiden mussten mit zur Wache. Ob noch weitere Tatverdächtige dabei waren, muss noch geklärt werden. Die Ermittlungen dauern an.

Lesen Sie jetzt