Angriff mit abgebrochener Bierflasche in der Friedrichstraße - Polizei bestätigt Festnahme

dzBlutiger Streit

Es gibt zwei Opfer und es gibt einen Täter: Die Polizei bestätigte soeben auf Anfrage, dass zwei Menschen nach einem blutigen Streit an der Friedrichstraße verletzt wurden.

Dorsten, Holsterhausen

, 09.10.2019, 16:57 Uhr / Lesedauer: 1 min

16.18 Uhr traf die Meldung bei der Polizei ein, soeben bestätigte sie auf Anfrage der Dorstener Zeitung: Auf der Friedrichstraße in Holsterhausen hat es eine Festnahme gegeben. Zwei Menschen seien bei einem blutigen Streit auf dem Parkplatz an der Friedrichstraße hinter dem Nettomarkt verletzt worden. Lebensgefahr besteht aber wohl für keines der beiden Opfer nicht.

Ein Augenzeuge berichtet von mehreren Rettungswagen vor Ort und mehreren Streifenwagenbesatzungen, die im Einsatz sind. Es habe es eine Festnahme gegeben. Angeblich soll der mutmaßliche Täter seine Opfer mit einer zerschlagenen Bierflasche verletzt haben.

Weitere Einzelheiten folgen in Kürze.

Lesen Sie jetzt