Zwei neue Energieberater

Verbraucherzentrale

In der Verbraucherzentrale sind zwei neue Energieberater tätig. Der Bedarf an Energieberatung ist 2010 um über 30 Prozent gestiegen.

CASTROP-RAUXEL

von Ilse-Marie Schlehenkamp

, 27.01.2011, 15:21 Uhr / Lesedauer: 1 min
Beratung rund um Verbraucher-Interessen: Energieberaterin Rita Maria Jünnemann (2.v.l.), VZ-Leiterin Susanne Voss und die beiden neuen Enegieberater an der Oberen Münsterstraße Sine Schiwy und Martin Grampp.

Beratung rund um Verbraucher-Interessen: Energieberaterin Rita Maria Jünnemann (2.v.l.), VZ-Leiterin Susanne Voss und die beiden neuen Enegieberater an der Oberen Münsterstraße Sine Schiwy und Martin Grampp.

Gerade die Energieberatung ist in Castrop-Rauxel im vergangenen Jahr explosionsartig angewachsen, nämlich um über 30 Prozent – in absoluten Zahlen von 284 auf 379 Bürgerinnen und Bürger. Die Leiterin der Verbraucherzentrale, Susanne Voss, erklärt den Grund: „Vor allem Bürger, die Strom- oder Gasanbieter wechseln wollten, kamen zu uns“. Eine halbe Stunde Energieberatung kostet fünf Euro. Die beiden neuen Berater sind donnerstags und freitags im Haus. Terminvereinbarung unter Tel. 1710 oder 35 20 63.

Lesen Sie jetzt