Wohl kein Geld für Radfahrer

CASTROP-RAUXEL Heute trafen am Landgericht Dortmund beide Parteien aufeinander. Der junge Mann, der mit dem Rad gegen eine Laterne an der Bahnhofstraße geknallt ist, und die Stadt.

von Von Ilse-Marie Schlehenkamp

, 31.10.2007, 18:34 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt