Was am Sonntag in Castrop-Rauxel wichtig wird: Pedelecs, Kleingärten und Finale bei Ckü

Castrop-Rauxel kompakt

Home Office hilft Arbeitnehmern - und Arbeitgebern auch. Immer mehr Unfälle gibt es mit Pedelecs, deswegen gibt’s bald Sicherheitstrainings. Bei Ckü geht es heute in die letzte Runde 2019.

Castrop-Rauxel

, 23.06.2019, 04:55 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was am Sonntag in Castrop-Rauxel wichtig wird: Pedelecs, Kleingärten und Finale bei Ckü

Fronleichnahm 2019 auf "Castrop kocht über": Bei etwas unbeständigem, aber mildem Wetter kamen viele Menschen in die Altstadt, um Ckü zu feiern. © Uschi Bläss

Das wird heute wichtig:

  • Pedelecs boomen. 2018 wurden in Deutschland fast eine Million E-Bikes verkauft. Doch auch die Zahl der Unfälle steigt. In Castrop-Rauxel soll es bald Sicherheitstrainings geben.

  • Zum zweiten Mal binnen drei Jahren fallen die Castrop-Rauxeler Stadtmeisterschaften im Tennis aus. Wir nennen heute die Gründe und erklären, warum es im Jahr 2019 trotzdem einige neue Titelträger geben wird.

Das sollten Sie wissen:

  • Die Sekundarschule Süd ist nur für zwölf Eltern der Zweit- und Drittklässler insgesamt die erste Wahl bei der weiterführenden Schule. Droht nun das Aus in der Altstadt? (RN+)

Das Wetter:

Tagsüber werden heute wohl kaum Wolken am Himmel zu sehen sein. Die Sonne scheint bei Temperaturen bis 29 Grad. In der Nacht bilden sich leichte Wolken bei Tiefsttemperaturen von 17 Grad.

Das können Sie am Sonntag in Castrop-Rauxel und Umgebung unternehmen:

  • Bei „Castrop kocht über“ ist heute der letzte Tag. Das Finale des Showkochens wird zeigen, welcher Stadtteilverein dieses Jahr den Titel mit nach Hause nehmen darf.

Hier wird geblitzt:

Der Blitzwagen der Stadt Castrop-Rauxel steht heute an folgenden Stellen:

Hebewerkstraße, Mengeder Straße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
WhatsApp-Nachrichten für Castrop-Rauxel

Kostenloser Service der Ruhr Nachrichten

Zehntausende Menschen in Castrop-Rauxel nutzen WhatsApp. In der beliebten App gibt es jetzt auch die Nachrichten der Ruhr Nachrichten: täglich das Wichtigste der Europastadt. Hier können Sie sich für

Lesen Sie jetzt