Was am Samstag in Castrop-Rauxel wichtig wird: Tattoos, Geigen, JVA-Haus einsturzgefährdet

Castrop-Rauxel kompakt

Eine zehnjährige Castrop-Rauxeler Geigerin tritt heute in der Kölner Philharmonie auf. Die Tattoorun feiert ihr Comback in der Europahalle. Hintergründe zum einsturzgefährdeten Haus der JVA.

Castrop-Rauxel

, 14.09.2019, 04:55 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was am Samstag in Castrop-Rauxel wichtig wird: Tattoos, Geigen, JVA-Haus einsturzgefährdet

Eine ganz schön musikalische Familie: Jette Böer (Mitte) mit ihren Geschwistern Liv und Sverre. Die zehjährige Castrop-Rauxeler Geigenspielerin tritt am Samstag zusammen mit dem WDR-Sinfonieorchester in Köln auf. © Michael Schuh

Das wird heute wichtig:

  • Die zehnjährige Geigerin Jette Böer aus Castrop-Rauxel spielt am Samstag in der Kölner Philharmonie an der Seite des WDR-Sinfonierorchesters. Und ein tierischer Gast ist auch dabei. (RN+)
  • Das geht unter die Haut: Die Tattoorun kehrt in die Europahalle zurück. Auf der Convention in der Europahalle zeigen rund 120 Tätowierer ihr Können. Dazu gibt es auch diverse Contests.
  • JVA-Haus einsturzgefährdet: 34 Insassen des Ickerner Gefängnisses mussten umgesiedelt werden. Wie groß war die Gefahr wirklich? Und wie geht es jetzt weiter auf dem JVA-Gelände von Castrop-Rauxel? (RN+)

Das sollten Sie wissen:

  • Wir haben den Praxistest gemacht: Wie gut sind e-Roller für den Gebrauch in Castrop-Rauxel geeignet? Wir hatten drei Testfahrer. Sie berichten, was gut ist - und was man nicht erwarten darf. (RN+)
  • Alte Müllautos auf großen Plakaten: Der EUV erinnerte beim Tag der offenen Tür kürzlich an die Anfangszeit der Müllabfuhr in Castrop-Rauxel. Die liegt jetzt 90 Jahre zurück. So ging es los. (RN+)
  • Ein Motorradfahrer wollte einen Autofahrer in Habinghorst zur Rede stellen, weil dieser abrupt stark bremste. Als der Autofahrer losfuhr, brachte er den Motorradfahrer zu Fall und flüchtete.

Das Wetter:

In Castrop-Rauxel scheint am Tag die Sonne bei Temperaturen von 20 Grad. In der Nacht ist es wolkenlos bei Tiefsttemperaturen von 11 Grad.

Das können Sie am Samstag in Castrop-Rauxel und Umgebung unternehmen:

  • Zur traditionellen Castroper Herbstkirmes sind rund 65 Schausteller auf den Marktplatz und den Viehmarkt in der Altstadt gekommen. Mit dabei u. a. Crazy Clown, Break Dance, Musik-Express, nostalgisches Kettenkarussell, Kinderattraktionen und der „eXtreme“. Geöffnet ist am heutigen Samstag von 14 bis 23 Uhr.
  • Heute wird es laut auf der Waldbühne an der Wartburgstraße. Auf der Bühne stehen Headshrinker, Strommasten, Aiden Keen. Beim Musikfestival „Save the Planet“ geht es ab 14 Uhr aber nicht nur um die Musik, sondern auch um das Thema Klimaschutz.
  • Party machen und gleichzeitig etwas Gutes für Tiere tun: Bei Rocking for Charity im Parkbad Süd ist das heute möglich. Von den 15 Euro (Abendkasse) Eintritt gehen 3 Euro direkt an einen guten Zweck. Damit es auch ordentlich was auf die Ohren gibt, rocken ab 17 Uhr „Die Kachones“ und „Dougie & The Blind Brothers“ die Bühne.

Hier wird geblitzt:

Der Blitzwagen der Stadt Castrop-Rauxel steht heute an folgenden Stellen:

Henrichenburger Straße, Suderwicher Straße, Westring.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt