Was am Samstag in Castrop-Rauxel wichtig wird: Noch keine Ckü-Absage

Castrop-Rauxel kompakt

Zählt „Castrop kocht über“ als Großveranstaltung? Eine endgültige Absage steht noch aus. Zudem heute wichtig: Bestimmte Läden dürfen nicht wieder öffnen, das sorgt für Kritik.

Castrop-Rauxel

, 18.04.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Findet „Castrop kocht über“ in diesem Jahr statt? Noch gibt es keine endgültige Absage der Veranstaltung.

Findet „Castrop kocht über“ in diesem Jahr statt? Noch gibt es keine endgültige Absage der Veranstaltung. © Peter Berg

Das wird heute wichtig:

  • Die neuen Maßnahmen gegen das Coronavirus bedeuten praktisch eine Absage von „Castrop kocht über“. Für eine spruchreife Entscheidung fehlen allerdings noch ein paar Prozentpunkte. (RN+)

  • Die getroffenen Maßnahmen, um die Verbreitung des Coronavirus zu verhindern, werden etwas gelockert. Das Rathaus in Castrop-Rauxel wird mit strengen Regeln wieder eingeschränkt geöffnet.

  • Einrichtungshäuser dürfen in NRW ab Montag (20.4.) wieder öffnen. Die Vorbereitungen in Castrop-Rauxel laufen. Andere Läden, wie der Mediamarkt, bleiben geschlossen. Das stößt auf Kritik. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

In Castrop-Rauxel ist es am Morgen locker bewölkt bei Werten von 7°C. Im weiteren Tagesverlauf ist es bedeckt und die Temperaturen erreichen 20°C. Abends ziehen in Castrop-Rauxel Wolkenfelder durch bei Werten von 14 bis zu 18°C. Nachts bedecken einzelne Wolken den Himmel bei Tiefsttemperaturen von 8°C.


Hier wird geblitzt:

Der Blitzwagen der Stadt Castrop-Rauxel steht heute an folgenden Stellen:

Henrichenburger Straße, Hebewerkstraße, Westring

Unangekündigte Messstellen sind jederzeit auch anderorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt