Was Mittwoch in Castrop-Rauxel wichtig wird: Beleidigung, Familientag, Kritik am Schäfer

Castrop-Rauxel kompakt

Üble Beleidigungen und Bedrohungen waren im Gerichtssaal zu hören. Heute gibt es zudem einen Überblick zum Familientag in Ickern. Und schwere Kritik am Schäfer wegen Sorgen ums Tierwohl.

Castrop-Rauxel

, 28.08.2019, 04:55 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was Mittwoch in Castrop-Rauxel wichtig wird: Beleidigung, Familientag, Kritik am Schäfer

Die Schafe der Herden von Elias Konze stehen zurzeit unter besonderer Beobachtung. Muss man sich um das Tierwohl sorgen? Wir waren bei einer der Herden auf dem Knepper-Gelände. © Tobias Weckenbrock

Das wird heute wichtig:

  • Die Herden sind in Castrop-Rauxel bekannt: Schafe und Ziegen grasen mal auf der Rennbahn, dann im Erinpark, auf Graf Schwerin und aktuell am Kraftwerk Knepper und in Bladenhorst. Jetzt erheben Tierschützer Vorwürfe: Denn es gibt tote Tiere. Wir sprachen mit allen Beteiligen. (RN+)

  • Sprachnachrichten auf dem Handy: Damit versuchte der Richter, die angeklagte Beleidigung zu belegen. Was die Anwesenden im Saal zu hören bekamen, waren üble Beleidigungen und Bedrohungen. (RN+)
  • Der krönende Abschluss des Ickern-Wochenendes ist der Familientag am Sonntag. Samstagabend ist Rudel-Karaoke (RN+), aber am Sonntag werden sogar 5000 Gäste werden erwartet. Was die Besucher erwartet und was die Anwohner beachten müssen. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

  • Die Hoffnung der Stadt Herne, die ausgebüxte Kobra schnell zu finden, zerschlug sich am Dienstag. Die Suche an der Stadtgrenze geht weiter. Der Schlangenzüchter macht indes den Behörden Vorwürfe. (RN+)
  • Gelungener Lauf für den guten Zweck: Die Organisatoren des 10. Charity-Laufs durch den Erinpark ziehen eine positive Bilanz. Besonders eine Neuerung kam bei den Teilnehmern gut an.

Das Wetter:

In Castrop-Rauxel wird vormittags und auch am Nachmittag die Sonne von einzelnen Wolken verdeckt - bei Werten von bis zu 32 Grad. Am Abend ist es bedeckt bei Werten von 28 Grad. Nachts stören nur einzelne Wolken den sonst klaren Himmel bei Tiefsttemperaturen von 20 Grad.

Das können Sie am Mittwoch in Castrop-Rauxel und Umgebung unternehmen:

  • Der Bauchredner Sascha Grammel kommt mit seinen verrückten „sprechenden“ Figuren in die Westfalenhallen, Rheinlanddamm 200, in Dortmund. Der Angriff auf die Lachmuskeln startet um 20 Uhr.
  • Auf Boentes Musikbühne gibt heute ab 19 Uhr Rock’n’Bella. Und zwar Open Air an der Augustinenstraße 4 in Recklinghausen.
  • Im Subrosa im Dortmunder Hafen, Gneisenaustr. 56, gibt es heute einen Poetry Jam. Ab 20 Uhr kommt unter anderem „Christofer mit F.“ auf die Bühne und zeigt sein Können.

Hier wird geblitzt:

Der Blitzwagen der Stadt Castrop-Rauxel steht heute an folgenden Stellen:

Hedwig-Kiesekamp-Straße, Dresdener Straße, Germanenstraße, Mittelstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
WhatsApp-Nachrichten für Castrop-Rauxel

Kostenloser Service der Ruhr Nachrichten

Zehntausende Menschen in Castrop-Rauxel nutzen WhatsApp. In der beliebten App gibt es jetzt auch die Nachrichten der Ruhr Nachrichten: täglich das Wichtigste der Europastadt. Hier können Sie sich für

Lesen Sie jetzt