Was am Freitag in Castrop-Rauxel wichtig ist: Schulen suchen Lösungen

Castrop-Rauxel kompakt

Die Schulen in Castrop-Rauxel bereiten ihre Wiedereröffnung vor und einige Abiturienten sind gar nicht begeistert. Außerdem berichten wir heute über die Abellio-Bahn.

17.04.2020, 04:35 Uhr / Lesedauer: 1 min
Auch am Berufskolleg soll bald der Unterricht wieder starten.

Auch am Berufskolleg soll bald der Unterricht wieder starten. © Foto: Tobias Weckenbrock

Das wird heute wichtig:

  • Das Land hat entschieden: Abiturprüfungen finden statt. Emily Specht besucht das Ernst-Barlach-Gymnasium in Castrop-Rauxel. Sie und ihre Mitschüler sind von dem Beschluss nicht begeistert. (RN+)
  • Die Bahnen von Abellio fahren ab Montag (20.4.) wieder nach dem regulären Fahrplan. Ab Anfang der Woche können teilweise aber andere Einschränkungen auf die Kunden zukommen.

Das sollten Sie wissen:

  • Die Coronakrise ist eine Herausforderung für das ganze Land. Viele Menschen wollen helfen - und spenden Blut. Das Evangelische Krankenhaus in Castrop-Rauxel zeigt sich zufrieden. (RN+)

  • Alle Geschäfte, die kleiner als 800 Quadratmeter sind, dürfen Montag wieder öffnen. Die erleichterten Inhaber haben bei der Wiedereröffnung nach der Corona-Zwangspause einiges zu beachten. (RN+)
  • Die Eichen-Rettung scheint in Sicht, vier Parteien haben schon einen entsprechenden Antrag an den Rat formuliert. Aber der Eichen-Besetzer trübt jetzt die Stimmung durch einen Facebook-Post. (RN+)

Das Wetter:

In Castrop-Rauxel gibt es morgens lockere Bewölkung bei Werten von 6°C. Im weiteren Verlauf des Tages strahlt von mittags bis zum Abend hin die Sonne und die Temperaturen liegen zwischen 11 und 19 Grad. Nachts verdecken einzelne Wolken den Himmel bei Tiefstwerten von 8°C.

Hier wird geblitzt:

Der Blitzwagen der Stadt Castrop-Rauxel steht heute unter anderem an folgenden Stellen:

In der Wanne, Grimbergstraße, Jahnstraße, Heerstraße

Lesen Sie jetzt