Wanderung durch die Nacht

CASTROP Auch im 20. Jahr seines Bestehens organisiert der Sambia-Kreis der Lambertus-Gemeinde eine Nachtwanderung mit Sponsorenunterstützung.

09.10.2007 / Lesedauer: 2 min

Treffpunkt ist am Samstag, 13. Oktober, um 19 Uhr das Marcel-Callo-Haus an der Widumer Straße. Die zu laufende Strecke beträgt sechs Kilometer und ist auch für weniger trainierte Wanderer gut geeignet. Die Teilnehmer suchen sich vor der Nachtwanderung Sponsoren, die einen bestimmten Betrag pro Kilometer spenden. Das "Kilometergeld" ist wie gewohnt für die Medikamentenhilfe des Gemeindeprojekts von St. Lambertus bestimmt.

Nach einer Stärkung mit Grillwürstchen und Salaten startet die Nachtwanderung für den guten Zweck. Bei der Rückkehr werden die Teilnehmer mit einem Abschlusstee oder anderen Getränk und musikalisch mit afrikanischen Djembe begrüßt.

Lesen Sie jetzt