Mittwoch in Castrop-Rauxel wichtig: Wahlplakat-Analyse und Wiederaufnahme eines Mordfalls

Castrop-Rauxel kompakt

Ein Politik-Professor hat die Wahlplakate der UBP eingeordnet und zieht ein klares Fazit. Außerdem ist ein Mordfall mit einem Castrop-Rauxler Angeklagten aus dem Jahr 1993 neu aufgerollt worden.

Castrop-Rauxel

von Inka Hermanski

, 05.08.2020, 04:35 Uhr / Lesedauer: 1 min
Diese UBP-Plakate hängen in Castrop-Rauxel. Politik-Professor Jörg Bogumil von der Ruhr-Universität hat sie eingeordnet.

Diese UBP-Plakate hängen in Castrop-Rauxel. Politik-Professor Jörg Bogumil von der Ruhr-Universität hat sie eingeordnet. © Thomas Schroeter

Das sollten Sie wissen:

  • Bergbau-Ampeln: Im Sinne der Energieeffizienz werden drei Lichtsignalanlagen in der Altstadt auf LED-Technik umgestellt – in diesem Zusammenhang erhielten sie anstelle der klassischen Ampelmännchen das Bergmann-Symbol. Heute werden Sie eingeweiht.
  • Betru gsmasche: Als „falsche Polizisten“ soll eine Bande aufgetreten sein, gegen die die Staatsanwaltschaft Bochum jetzt ermittelt. 2019 wurden der Polizei im Kreis 1000 solcher Betrugsversuche gemeldet.(RN+)

  • Corona-Quarantäne: 31 Bewohner der Sankt-Lambertus-Pflegeeinrichtung in Castrop-Rauxel stehen seit Freitag (31.7.) unter Quarantäne. Die Testergebnisse liegen vor. (RN+)

  • Gammelhau s: Am Kanal zwischen Pöppinghausen und Habinghorst liegt gut versteckt ein echtes Gammelhaus. Das gehört offenbar der Stadt Castrop-Rauxel. Wie konnte es so verkommen? Viele Fragen sind offen.(RN+)
  • Wir berichten weiterhin täglich live und wie immer kostenlos über die Auswirkungen des Coronavirus in Castrop-Rauxel und Umgebung in unserem Liveblog.

Das Wetter:

Während am Morgen noch einzelne Wolken die Sonne verdecken, gibt es ab dem Mittag Sonnenschein bei Temperaturen bis 28 Grad. In der Nacht ist es klar bei etwa 17 Grad.

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Castrop-Rauxel hat für heute folgende Messpunkte bekanntgegeben:

Merklinder Straße, Borghagener Straße, Frohlinder Straße, Bergstraße.

Darüber hinaus kann unangekündigt geblitzt werden.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt