Premiere für die Stadtmusikanten: WLT kehrt zurück ins Studio

Westfälisches Landestheater

Vier furchtlose Tiere und viel Musik: Das Kinderstück „Die Bremer Stadtmusikanten“ feiert am 24. Oktober am Westfälischen Landestheater Premiere. Es ist eine Premiere im doppelten Sinne.

Castrop

, 17.09.2020, 06:21 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das ist wohl das Bild, das die meisten mit den Bremer Stadtmusikanten verbinden: Unten der Esel, darauf der Hund, dann Katze und Hahn. Das WLT zeigt das Kindertheaterstück ab dem 24. Oktober.

Das ist wohl das Bild, das die meisten mit den Bremer Stadtmusikanten verbinden: Unten der Esel, darauf der Hund, dann Katze und Hahn. Das WLT zeigt das Kindertheaterstück ab dem 24. Oktober. © Przemyslaw Koch

Das Märchen der Gebrüder Grimm ist das erste Kindertheaterstück, das das Westfälischen Landestheaters (WLT) nach der Sommerpause aufführt – und es ist überhaupt das erste Stück, das nach der Corona-Zwangspause wieder im Studio am Europaplatz in Castrop-Rauxel zu sehen sein wird.

Eine Woche zuvor startet das Abendtheater mit „Marlow“. Das allerdings wird in der Stadthalle aufgeführt. Nachdem zunächst im März alle Aufführungen abgesagt worden waren, hatte das WLT im Juni einige Stücke open air gezeigt. „Bühne raus“, so das Motto der Aktion.

Jetzt lesen

Jetzt geht es wieder rein ins Theater. „Ja, wir sind wieder indoor“, sagt WLT-Sprecherin Allessia Vit. 100 Plätze hat das Studio normalerweise. Maximal 86 können nun belegt werden. Zwischen den Plätzen selbst sind laut Vit keine größeren Abstände nötig. Da die Karten personalisiert seien, könne man bei einem Corona-Fall genau nachhalten, wer wo gesessen hat. Zwischen den Schauspielern auf der Bühne und den Zuschauern müsse aber mehr Abstand eingehalten werden, sagt Vit.

Jetzt lesen

Zu sehen gibt es am 24. Oktober das Märchen vom musikalischen Tier-Quartett bestehend aus Esel, Hund, Katze und Hahn, das sich auf den Weg nach Bremen macht. Dort kommt es allerdings nie an. Das Stück ist für Kinder ab 4 Jahren gedacht.

Karten gibt es an der Theaterkasse unter Telefon 02305/978020 oder im Ticket-Shop an der Lönsstraße 12. Nach der Premiere am 24. Oktober um 15 Uhr ist die nächste Vorstellung der Stadtmusikanten am WLT im Dezember.

Lesen Sie jetzt