Video
Pfarrer Grohsmann geht ins Gefängnis
Winfried Grohsmann verlässt die Gemeinde St. Lambertus und den Pastoralverbund Süd. Wohin der Pfarrer wechselt, der seit 25 Jahren in Castrop-Rauxel tätig ist, steht nun auch fest: Er geht ins Gefängnis, in eine der größten Justizvollzugsanstalten Deutschlands, und wird Gefängnispfarrer in Werl. Mit uns hat er darüber gesprochen, was ihn dazu bewogen hat.
16.04.2021