"Nicht immer gleich losbrüllen"

Zur Situation in der Obersten Vöhsde sprach Christoph Witte mit Joachim Nothdurft, Geschäftsführer der Hildesheimer Hanseatic Group, der die Wohnanlage gehört:

23.07.2008, 19:28 Uhr / Lesedauer: 1 min
150 Wohnungen für sozial Schwache umfasst die Wohnunganlage Oberste Vöhde.

150 Wohnungen für sozial Schwache umfasst die Wohnunganlage Oberste Vöhde.

Nicht direkt. Der Hausmeisterdienst läuft über das Dortmunder Büro der Firma Simchen Management GmbH. Dort ist jemand ständig erreichbar. Weil es über die alten Hausmeister Beschwerden gab, haben wir uns entschieden, es in externe Hände zu geben.

Den Sand haben wir von einer Fachfirma exzellent reinigen lassen. Ehrlich. Und was das Spielgerät angeht, das wurde von Anfang an falsch aufgestellt. Da sind wir auf Infos vom Hersteller angewiesen. Die fehlen uns noch.

Lesen Sie jetzt