Motorradfahrer bei Unfall an der Freiheitsstraße schwer verletzt

Verkehrsunfall

Ein Motorradfahrer hat sich am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Henrichenburg schwere Verletzungen zugezogen. Er musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Henrichenburg

12.07.2019, 13:47 Uhr / Lesedauer: 1 min
Motorradfahrer bei Unfall an der Freiheitsstraße schwer verletzt

An der Kreuzung Lambertstraße / Freiheistraße in Henrichenburg kam es zu dem Unfall, bei dem sich der Motorradfahrer schwer verletzte. © Luftsportclub

Schwere Verletzungen hat ein Motorradfahrer am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall an der Freiheitsstraße erlitten.

Ein 75-jähriger Mann aus Castrop-Rauxel wollte gegen 17.20 Uhr von der Freiheitsstraße in die Lambertstraße abbiegen.

Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem 46-jährigen Motorradfahrer aus Castrop-Rauxel, der sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zuzog.

Ein Rettungswagen brachte den 46-Jährigen ins Krankenhaus. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beträgt laut Polizei insgesamt rund 1350 Euro.

Lesen Sie jetzt