Montags stellt die Post nicht mehr zu - stimmt das?

dzGerüchtecheck

Montags ist der Briefkasten bei den Castrop-Rauxelern oft gähnend leer. Somit hält sich das Gerücht hartnäckig, dass die Post an diesem Tag gar nicht mehr zustellt. Wir haben nachgefragt.

Castrop-Rauxel

, 07.01.2020, 04:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Hartnäckig hält sich das Gerücht, dass die Deutsche Post montags keine Briefe mehr zustellt. Oft sind die Briefkästen in Castrop-Rauxel an diesem Tag nämlich leer.

Postsprecher Reiner Ernzer erklärt, dass montags nur 2 Prozent der normalen Wochenmenge anfällt. Deutschlandweit sind es täglich im Durchschnitt 57 Millionen Briefe. Montags am wenigsten, samstags am meisten. Das meiste Briefaufkommen stamme von Behörden, Versicherungen, Ärzten oder anderen Gewerbetreibenden. Und die arbeiten samstags nicht.

Montags werden aber nur die Briefe zugestellt, die samstags eingeworfen werden, zumindest in 90 Prozent der Fälle, denn ein Brief ist deutschlandweit in der Regel am Tag nächsten Tag am Ziel. „Wenn samstags keiner mehr schreibt, kommt montags auch nichts an“, so Ernzer, der versichert, dass Zeitungen und Privatbriefe in jedem Fall zugestellt werden.

Werbepost wird samstags nicht zugestellt

Nicht zugestellt wird montags hingegen Werbung, oder wie es im Postjargon heißt: „Dialogpost“. Flyer, Prospekte und Co. werden an den übrigen fünf Tagen eingeworfen, denn nur dafür laufe der Zusteller nicht in jede Ecke.

Jetzt lesen

All diese Regeln schreibt die Postdienstleistungsverordnung vor, die in Kraft getreten ist, als die Post vor 20 Jahren privatisiert wurde. Genau dieses Gesetz will das Wirtschaftsminiserium jetzt reformieren, beziehungsweise auf den Prüfstand stellen und dann könnte Bewegung in die Sache kommen. Denn, so Ernzer: „Lohnen tut sich das montags nicht.“

Der Selbsttest

Wer dem Braten nicht traut kann einen Test machen und sich selbst zwei Postkarten oder Briefe schicken und diese am Freitag und Samstag - Achtung: Vor der Leerungszeit - in einen Postkasten werfen. Der am Freitag abgeschickte Brief müsste am Samstag zugestellt werden oder spätestens am Montag. Der am Samstag abgeschickte müsste am Montag zugestellt werden oder spätestens am Dienstag. Mindestens ein Brief müsste am Montag zugestellt werden. Trifft das nicht zu, nimmt die Post Beschwerden unter www.deutschepost.de entgegen.

Unser Fazit

Post

Zwei Zustellstützpunkte in Castrop-Rauxel

Vom Zustellstützpunkt Lönsstraße fahren jeden Tag
  • 15 Postzusteller mit dem Fahrrad (drei mit dem Trike/Dreirad)
  • 10 Postzusteller mit dem Auto
  • 5 Postzusteller gehen mit der Zustellkarre zu Fuß
Vom Zustellstützpunkt Wartburgstraße fahren jeden Tag
  • 12 Postzusteller mit dem Fahrrad (zwei mit dem Trike/Dreirad)
  • 6 Postzusteller mit dem Auto
Lesen Sie jetzt