Ein defektes Kabel im Erdreich ist Ursache für den TV-Ausfall in mehreren Wohnungen in der Pallasstraße. © picture alliance / dpa
Kabelschaden

Mieter in Dorf Rauxel elf Tage lang ohne TV-Empfang

Seit Anfang des Monats sind mehrere Haushalte an der Pallasstraße ohne TV-Empfang. Dass die Mieter der Vonovia seither auf eine Reparatur warten mussten, hat aber einen guten Grund.

Seit dem 1. Februar sind mehrere Häuser der Vermieterin Vonovia an der Pallasstraße bereits ohne TV-Empfang. Das bestätigte auf Anfrage unserer Redaktion Vonovia-Sprecherin Bettina Benner.

Von Vonovia-Seite heißt es, man könne nur bedauern, dass es zu dem Ausfall gekommen sei, aber verweist zugleich auf Reparaturarbeiten, die einen provisorischen TV-Empfang für die betroffenen Haushalte ab Freitagabend (12.2.) wieder ermöglichen sollen.

Schaden an Kabelstrang der Telekom

Ursache für die Störung sei ein defektes Linienkabel im Erdreich, das aufgrund der Witterung beschädigt worden wäre. Daher sei die Vonovia seit Meldung des Ausfalls mit der Telekom in Kontakt, die für die TV-Leitungen vor Ort zuständig ist.

Laut Benner habe man den Schaden noch nicht vorher beheben können, weil eine schnellere Reparatur wegen des Wetters und der anliegenden Leitungsstränge des Anbieters Unity Media nicht möglich gewesen wäre.

„Die Telekom legt aber heute noch ein Provisorium, sodass am Abend alles wieder funktionieren sollte. Der Dienstleister der Telekom, die Firma Cableway, ist bereits vor Ort“, sagte Bettina Benner am Freitagmittag.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Fabian Paffendorf, Jahrgang 1978, kam 2003 zum Journalismus. Ursprünglich als Berichterstatter im Bereich Film und Fernsehen unterwegs, drehte er kleinere Dokumentationen und Making-Of-Berichte für DVD-Firmen. In diesem Zusammenhang erschienen seine Kritiken, Interviews und Berichte in verschiedenen Fachmagazinen und bei Online-Filmseiten. Seit 2004 ist der gebürtige Sauerländer im Lokaljournalismus unterwegs. Für die Ruhr Nachrichten schreibt er seit Herbst 2013.
Zur Autorenseite
Avatar

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.