Sperrungen von Gerther Straße und Hellweg sorgen für Umleitungen in Merklinde

B235

Ab Freitagabend, 7. Juni, beginnt die nächste Bauphase an der B235. Die Wege nach Bochum-Gerthe und zum Merklinder Bahnhof werden dichtgemacht. Das hat auch Auswirkungen auf den Busverkehr.

Castrop-Rauxel

, 07.06.2019, 08:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Sperrungen von Gerther Straße und Hellweg sorgen für Umleitungen in Merklinde

Die Zu- und Ausfahrten der Gerther Straße an der B235 sind voraussichtlich bis Anfang Juli gesperrt. © Schlehenkamp

Schon seit mehr als zwei Wochen erneuert die Gelsenwasser AG eine Trinkwasserleitung unterhalb der Wittener Straße (B235) in Castrop-Rauxel. Die Arbeiten verlaufen von der Cottenburgstraße in Obercastrop bis zur Lothringer Straße in Merklinde und dauern voraussichtlich bis zum Jahresende.

Nachdem zuletzt bereits die Fahrspuren der B235 verengt wurden, kommt es ab Freitagabend, 7. Juni, zu zwei Vollsperrungen. Die Zu- und Ausfahrten der Gerther Straße und des Hellwegs werden dann bis voraussichtlich zum 1. Juli voll gesperrt. Umleitungen sind bereits seit Donnerstag ausgeschildert.

Die Buslinie 353 fährt nicht mehr über Merklinde

Im Zuge dieser Sperrung muss auch die Buslinie 353 umgeleitet werden. Die fährt normalerweise einmal pro Stunde über Merklinde und nimmt aus Richtung Castrop den Weg über die Franzstraße in Obercastrop zur B235 und dort weiter bis zur Gerther Straße. Durch die Sperrung der Zufahrt zur Gerther Straße kann der Bus diese Strecke nicht fahren. Stattdessen fährt die Linie 353, wie normal auch bereits zweimal pro Stunde, über die Bochumer Straße und die Haltestellen Breckenstraße, Kreuzstraße und Langeloh in Richtung Bochum-Gerthe.

Jetzt lesen

Die Haltestellen Ostwaldstraße, Gewerkenstraße, Lindenstraße, Merklinde Harkortstraße, Gerther Straße, Strunk, Marienstraße, Im Scheiten und Hedwigstraße werden bis voraussichtlich Ende Juni nicht angefahren.

Lesen Sie jetzt
B235

Auf der Wittener Straße wird es bis Jahresende eng, weil Bauarbeiten anstehen

In der Wittener Straße / B235 werden neue Wasserleitungen verlegt. Die Bauarbeiten führen zu einigen Behinderungen des Straßenverkehrs. Die reichen bis zu Vollsperrungen. Aber wo genau?

Lesen Sie jetzt