Kravanja: Haus-Partys hauptverantwortlich für Corona-Verbreitung

dzInterview

Die Corona-Zahlen steigen in Castrop-Rauxel. Bürgermeister Rajko Kravanja über mögliche Einschränkungen für die Menschen und wie er Sport und öffentliche Veranstaltungen weiterhin ermöglichen will.

Castrop-Rauxel

, 08.10.2020, 17:55 Uhr

Flexibilität ist für Bürgermeister Rajko Kravanja das Gebot der Stunde im Kampf gegen das Coronavirus. Er erwarte, dass sich die Infektionen in Wellen bewegen würden und dass dementsprechend das öffentliche Leben in den kommenden Monaten mal mehr, mal weniger eingeschränkt sein werde.

Warum er trotz der steigenden Corona-Zahlen eine generelle Absage von Fußballspielen für den falschen Weg hält, was die Stadt tun kann, um möglichst viel gesellschaftliches Miteinander zu ermöglichen und wo eigentlich die Ursache für die Ausbreitung des Virus liegt, erklärt er im Video-Interview.

Lesen Sie jetzt