Claus Ehrensberger bietet in seiner Apotheke weiter Coronatests an.
Claus Ehrensberger bietet in seiner Apotheke weiter Coronatests an. Auch er muss erst mal auf die Erstattung warten. © Matthias Stachelhaus
Teststellen

Kein Geld für Coronatests: Apotheker in Castrop-Rauxel findet das untragbar

Die Betreiber von Teststellen in Castrop-Rauxel haben für Juli kein Geld bekommen. „Das ist nicht tragbar“, sagt ein Apotheker. Ein Betreiber mehrerer Teststellen fürchtet nun Konsequenzen.

Teststellen und Apotheken haben für Juli bislang kein Geld für ihre Coronatests bekommen. Die Kassenärztlichen Vereinigungen (KV) haben die Zahlungen eingestellt. Anlass sind die zum 30. Juni in Kraft getretenen neuen Regeln für Corona-Bürgertests. Das sorgt für Probleme vor Ort.

KV wollen nicht für Betrugsfälle verantwortlich gemacht werden

Wer nur mit Teststellen sein Geld verdient, bekommt Probleme

Schließung von kleineren Teststellen könnte eine Konsequenz sein

Über die Autorin

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.