Mittwoch wichtig in Castrop-Rauxel: Kein Schützenfest mit Masken

Castrop-Rauxel kompakt

Die Corona-Pandemie wirkt sich weiter aus. Die Henrichenburger Schützen sagen bereits jetzt ihr Schützenfest ab. Das Frauenhaus ist überbelegt. Beim Rettungsdienst sind viele schon geimpft.

Castrop-Rauxel

, 17.02.2021, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Kaiser Hubert Hennemann wird seine Regentschaft verlängern. Es ist die längste Amtszeit seit der Wiedergründung des Henrichenburger Schützenvereins 1969.

Kaiser Hubert Hennemann wird seine Regentschaft verlängern. Es ist die längste Amtszeit seit der Wiedergründung des Henrichenburger Schützenvereins 1969. © Christian Püls

Das sollten Sie wissen:

  • Ein ehrwürdiger Schützenverein in Castrop-Rauxel hat jetzt sein Schützenfest für 2021 abgesagt. Ein Schützenfest mit Schutzmasken, das ist für die Henrichenburger Schützen undenkbar. Ein neuer Termin steht bereits fest. Dies hat auch Konsequenzen für den amtierenden Kaiser. Seine Regentschaft wird sehr lang. (RN+)

  • Die Corona-Impfungen schreiten voran. Ein Großteil der Mitarbeiter beim Rettungsdienst der Stadt Castrop-Rauxel wurde jetzt erstmals geimpft. Aber viele Mitarbeiter warten auch noch darauf. (RN+)

  • Die Kapazitäten des Castrop-Rauxeler Frauenhauses sind mehr als erschöpft. Leiterin Katrin Lasser-Moryson (42) sieht die Gründe dafür auch im Corona-Lockdown. (RN+)

  • Die britische Corona-Mutation B.1.1.7 ist am Montag erstmals in Castrop-Rauxel nachgewiesen worden. Was bedeutet das nun? Gibt es besondere Vorkehrungen? Wie gehen Kliniken in ihren Laboren vor? Wir haben Fragen und Antworten. (RN+)

  • Aufstiegsregeln der Fußballkreise sind einfach: Der Meister steigt auf - im Sonderfall auch der Vizemeister. Was aber ist, wenn eine Staffel sich aus zwei Fußballkreisen zusammensetzt? Und dann kommt auch noch der Bundesligist FC Schalke 04 ins Spiel. (RN+)

  • Die Stadt Castrop-Rauxel setzt in den kommenden Osterferien auf ein alternatives Programm für Kinder und Jugendliche. Größere Freizeit-Treffen fallen aus. (RN+)

  • Wie sich die Corona-Krise weiter entwickelt, darüber halten wir Sie weiterhin täglich in unserem Live-Blog mit allen wichtigen und aktuellen Informationen aus Castrop-Rauxel und Umgebung auf dem Laufenden.

Das Wetter:
In Castrop-Rauxel kann sich morgens die Sonne nicht durchsetzen und es bleibt bedeckt bei Temperaturen von 6 Grad. Mittags kommt es zu einem Mix aus Sonne und Wolken und die Temperatur erreicht 10 Grad, bevor es dann abends noch nachts wieder um 6 Grad kalt ist.

Geschwindigkeitskontrollen:

Die Stadt hat heute für folgende Straßen Geschwindigkeitskontrollen angekündigt:

Beckumer Straße, Uferstraße, Oberhofstraße, Merklinder Straße

Darüber hinaus kann unangekündigt an weiteren Stellen geblitzt werden.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt