FWI: Schulen können nicht entscheiden

Sekundarschulen

Die FWI hält die Kooperationsvereinbarung zwischen der Fridtjof-Nansen-Realschule (FNR) und dem Berufskolleg (BKCR) vom 16. Februar für nicht legitim. Der Vorwurf: Die Schulen würden nicht autonom entscheiden.

CASTROP-RAUXEL

24.02.2012, 14:06 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt