Das sollten Sie am Mittwoch in Castrop-Rauxel wissen: Warten am Bahnübergang

Castrop-Rauxel kompakt

Die Warterei an den Bahnübergängen nimmt kein Ende in Castrop-Rauxel. Nun haben sich Stadt und Deutsche Bahn geäußert. Zudem gab es in Castrop eine Verfolgungsjagd.

Castrop-Rauxel

, 03.06.2020, 05:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein häufiges Bild: Die Schranke am Westring ist zu.

Ein häufiges Bild: Die Schranke am Westring ist zu. © Thomas Schroeter

Das sollten Sie wissen:

  • Wacker Obercastrop, der FC Castrop-Rauxel, Eintracht Ickern, Victoria Habinghorst, VfB Habinghorst und VfR Rauxel sind mit je einem Team aufgestiegen. Eines davon kehrt dem Club nun komplett den Rücken. (RN+)

  • Wir berichten kompakt und zusammenfassend über die Auswirkungen des Coronavirus in Castrop-Rauxel und Umgebung - auch heute in unserem Liveblog.

Das Wetter:

Es ist vormittags und auch am Nachmittag vielfach wolkig, gebietsweise kann sich auch die Sonne durchsetzen und die Temperaturen liegen zwischen 16 und 26°C. Am Abend ist in Castrop-Rauxel der Himmel bedeckt bei Temperaturen von 19 bis 25°C.

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Castrop-Rauxel hat für Mittwoch folgende Messpunkte bekanntgegeben:

Bladenhorster Straße, In der Wanne, Wartburgstraße, Mittelstraße

Darüber hinaus kann auch an weiteren Stellen unangekündigt geblitzt werden.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:


Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt