Abschied von Andy Knauf

CASTROP-RAUXEL Mit einem Abschlusskonzert nach dem Gottesdienst wurde der Organist und Dirigent Andy Knauf aus der neuapostolischen Kirchengemeinde Castrop-Rauxel-Ickern verabschiedet.

21.07.2008, 20:13 Uhr / Lesedauer: 1 min
Gemeindevorsteher Dr. Helmut Grüning (rechts) verabschiedet Andy Knauf nach über 10jähriger Tätigkeit als Organist und Dirigent.

Gemeindevorsteher Dr. Helmut Grüning (rechts) verabschiedet Andy Knauf nach über 10jähriger Tätigkeit als Organist und Dirigent.

Abschließend improvisierte Andy Knauf auf der Orgel noch über den Choral „Geh aus mein Herz und suche Freud“ von Paul Gerhardt. Vorher hatte er Stilrichtungen gewünschter Komponisten bei den Gottesdienstteilnehmern abgefragt. So kamen dann Themen von Vivaldi, Mozart, Liszt und Knauf zu Gehör. Mit dankbarem Applaus verabschiedeten sich die Ickerner von ihrem Diakon, Organisten und Dirigenten, der versprach, die „Heimat“ nicht zu vergessen.

Lesen Sie jetzt