Verkehr

Abbiege-Unfall: Radfahrer und Auto stoßen zusammen

Ein 71-jähriger Radfahrer ist am Mittwoch in Ickern mit einem Auto zusammengestoßen. Der Castrop-Rauxeler kam aber noch glimpflich davon.
Auf der Ickerner Straße, Ecke Heinestraße, sind ein Radfahrer und ein Auto zusammengestoßen. © Thomas Schroeter

Am frühen Mittwochmorgen, gegen 7.40 Uhr, sind an der Ecke Heinestraße/Ickerner Straße ein Auto und ein Fahrradfahrer zusammengestoßen. Wie die Polizei im Kreis Recklinghausen mitteilt, war der 71-jährige Radfahrer nach bisherigen Erkenntnissen auf der Ickerner Straße unterwegs.

Zur gleichen Zeit wollte eine 33-jährige Autofahrerin aus Castrop-Rauxel von der Heinestraße auf die Ickerner Straße abbiegen – dabei kam es zu dem Unfall. Der Fahrradfahrer wurde leicht verletzt. Ein Rettungswagen war nicht nötig. Der Sachschaden wird laut Polizei auf 250 Euro geschätzt.

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.